#04 Zurück zum Neustart

Mehr zur Episode

Nachdem es Klaus Renft wieder erlaubt war, seine alte Band neu zu gründen, ließ er wenig Zeit vergehen und begann die scheinbar ewige Suche nach neuen Bandmitgliedern. Wer ihm dabei alles über den Weg lief und wie die ganze Neuerfindung der Band RENFT vonstattenging, davon erzählen Musikjournalist Torsten Groß und Nilz Bokelberg in dieser Folge des Podcasts. Außerdem treffen sie Thomas „Monster“ Schoppe, der bei der Bandneugründung dabei war und noch heute als „Renft“ auftritt. Eine Folge, als wäre man dabei gewesen.

Weitere Episoden

Pop kann alles

Gitarren statt Knarren

Die ostdeutsche Klaus Renft Combo hat den Beat in die DDR gebracht und damit die drittgrößte Demo des Landes ausgelöst.
Zur Podcast-Übersicht