#24 Hans Mezger

Vater der erfolgreichsten Porsche-Motoren der Geschichte

Mehr zur Episode

In dieser Folge zu Gast bei "Alte Schule" ist einer der stillen Helden im Hintergrund der Firma Porsche: Hans Mezger. Er hat die erfolgreichsten Motoren der Unternehmensgeschichte mit zu verantworten und den Aufstieg von Porsche zum Weltkonzern live miterlebt. Hans Mezger war außerdem an der Entwicklung des luftgekühlten Motors des 911 beteiligt, hat das 917-Projekt verantwortet und nicht zuletzt den TAG-McLaren-Formel-1-Motor entwickelt, der drei Jahre hintereinander der Antrieb des Weltmeisterautos war! Was Ferrari ihm anschließend geboten hat, um ihn von Porsche abzuwerben und wie sich Ferdinand Piëch als Praktikant gemacht hat, verrät er in dieser Podcast-Folge.


Link zur Folge:
Artikel über Hans Mezger: Ein Hauseck schneller als alle Anderen

Weitere Episoden

Alte Schule

Die goldene Ära des Automobils

Die größten Rennfahrer ihrer Generation, Sammler, Ingenieure, Enthusiasten - Helden, die am Limit alles erreicht haben, und unzählige Geschichten, die endlich erzählt werden müssen.
Zur Podcast-Übersicht