#23 Rainer Buchmann

Marketing-Genie und genialer Tüftler

Mehr zur Episode

Er hat die Autoindustrie in den 80er und 90er Jahre mit seinen Elektronik- und Marketingideen vor sich her getrieben: Ob Bedientasten im Lenkrad, Einparkhilfe oder die Funk-Türentriegelung - all das und noch vieles mehr sind die Ideen des Frankfurter Autoveredlers Rainer Buchmann. Mit seiner Firma BB ist er aber vor allem mit seinen außergewöhnlichen Autokreationen in Erinnerung, besonders der vermeintliche SL-Nachfolger CW311. Seine beeindruckende Geschichte hört ihr in dieser Podcast-Folge!


Link zur Folge:
Webseite von bb Buchmann

Weitere Episoden

Alte Schule

Die goldene Ära des Automobils

Die größten Rennfahrer ihrer Generation, Sammler, Ingenieure, Enthusiasten - Helden, die am Limit alles erreicht haben, und unzählige Geschichten, die endlich erzählt werden müssen.
Zur Podcast-Übersicht