#19 René Staud

Ein Gespräch über Autogesichter im Wandel der Zeit.

Mehr zur Episode

René Staud gilt als einer der besten Autofotografen der Welt. Sein revolutionäres Lichtsystem hat die Autofotografie der letzten Jahrzehnte geprägt. Nahezu alle Autohersteller haben ihre Autos schon durch sein Studio in der Nähe von Stuttgart geschoben. In dieser Podcast-Folge redet er über mehr oder weniger fotogene Autos, den Weg zum perfekten Bild und welcher Aufwand nötig ist, um Erlkönigjäger in freier Wildbahn abzuschütteln.


Links zur Folge:
Staud Studios
René Staud Gallery

Weitere Episoden

Alte Schule

Die goldene Ära des Automobils

Die größten Rennfahrer ihrer Generation, Sammler, Ingenieure, Enthusiasten - Helden, die am Limit alles erreicht haben, und unzählige Geschichten, die endlich erzählt werden müssen.
Zur Podcast-Übersicht