#10 Andy Bovensiepen

Ex-Rennfahrer und ALPINA-Chef

Mehr zur Episode

Der Name ALPINA sorgt bei BMW-Fans aus aller Welt regelmäßig für Gänsehaut. Es sind nicht nur getunte BMWs, die die Manufaktur in Buchloe im Allgäu verlassen, sondern es sind ganz besondere Autos, die hier auf BMW-Basis entstehen. Die Motoren werden verfeinert, Fahrwerk und Getriebe komplett überarbeitet und am Ende entstehen Autos, die es seit dem B7 Turbo auch mit Ferraris aufnehmen können. Der Sohn des Firmengründers, Andy Bovensiepen, spricht über die Philosophie von ALPINA, das Rennsport-Engagement in der Vergangenheit und über die Zusammenarbeit mit BMW.


Diese Folge wird präsentiert von Shell
www.shell.de/vpower

Weitere Links:
ALPINA
The Alpina Book - 50 Years of BMW Alpina Automobiles

Weitere Episoden

Alte Schule

Die goldene Ära des Automobils

Die größten Rennfahrer ihrer Generation, Sammler, Ingenieure, Enthusiasten - Helden, die am Limit alles erreicht haben, und unzählige Geschichten, die endlich erzählt werden müssen.
Zur Podcast-Übersicht